Es geht endlich voran

Platz für Fragen und Tipps die für alle Modelle interessant sind

Moderator: Erich Leuschel

Antworten
tkuebler
Beiträge: 106
Registriert: 13. Jun 2021, 11:54

Es geht endlich voran

Beitrag von tkuebler »

Endlich nach einem Jahr Wartezeit geht es bei der Restaurierung, speziell die Karosserie, weiter. Wir hatten 2022 den bisherigen Karosserieschlosser den Auftrag wieder entzogen nachdem es nicht weiterging und scheinbar der Betrieb auch damit überfordert war.
Der neue Betrieb restauriert ausschließlich Oldtimer, damit fällt schon einmal das Tagesgeschäft wie Winterreifen wechseln weg. Aber es gab auch hier verzögerungen, i.d.R. Personalmangel.
Aber gut, die Karosserie wurde Tauchentlackt und es wurden vor zwei Monaten mit den ersten Arbeiten begonnen.
Weitere Informationen/Bilder auf meiner Webseite www.austinhealey100.de
IMG_4647.jpeg
IMG_4647.jpeg (120.17 KiB) 3415 mal betrachtet
IMG_4649.jpeg
IMG_4649.jpeg (110.25 KiB) 3415 mal betrachtet
IMG_4646.jpeg
IMG_4646.jpeg (180.53 KiB) 3415 mal betrachtet
Benutzeravatar
retro911
Beiträge: 380
Registriert: 16. Jun 2019, 23:16

Re: Es geht endlich voran

Beitrag von retro911 »

..wünsche weiterhin gute ,schnelle Fortschritte BildBild

die abgebildete Shrout benötigt sicher noch "etwas Aufmerksamkeit" bis zur Weiterverwendung .Bild
the only reason for stress is dealing with idiots .
tkuebler
Beiträge: 106
Registriert: 13. Jun 2021, 11:54

Re: Es geht endlich voran

Beitrag von tkuebler »

Hallo retro,

ja, das stimmt, aber der Betrieb wird die notwendigen Bleche selbst herstellen. Die rechte Seite wird neu gemacht, sämtliche Falze werden ersetzt, zum Teil sind diese eingerissen oder sehr stark verformt. Insgesamt soll es aber machbar sein, wir hatten ja letztes Jahr bei einem anderen Karosserieschlosser ein Neuteil gekauft, hat nicht gepasst und der Aufwand das zu richten bzw. anzupassen ist sehr zeitaufwendig gewesen, deshalb jetzt einen Schritt zurück und das bestehende aufbereiten.
Hier ein paar Bilder von dem Fußraum, wurde schon erneuert.
DSCN0124.jpeg
DSCN0124.jpeg (72.6 KiB) 3389 mal betrachtet
DSCN0110.jpeg
DSCN0110.jpeg (67 KiB) 3389 mal betrachtet
DSCN0132.jpeg
DSCN0132.jpeg (70.55 KiB) 3389 mal betrachtet
Gruss
Thomas
Antworten