Healey Event bei Gütersloh, Lustrum 2020

Wichtige Termine, spontane Ausfahrten, tolle Veranstaltungstipps

Moderator: Erich Leuschel

Antworten
Josef Eckert
Beiträge: 151
Registriert: 10. Jun 2019, 19:37

Healey Event bei Gütersloh, Lustrum 2020

Beitrag von Josef Eckert »

Der Austin-Healey Owners Club Nederlands läd wieder zum Treffen nach Deutschland ein (Lustrum 2020), siehe: https://www.healey.nl/2019/08/30/lustrum-2020/
Am letzten Lustrum waren wir in Lahnstein bei Koblenz dabei und es war sehr schön und super organisiert. Ich kann diese Lustrum Events nur empfehlen. Leider sind wir zur Zeit des Lustrum 2020 im Urlaub in Schottland und können nicht teilnehmen.
Aber es lohnt sich. Nur muss man sich früh anmelden.
Gruß
Josef.
retro911
Beiträge: 126
Registriert: 16. Jun 2019, 23:16

Re: Healey Event bei Gütersloh, Lustrum 2020

Beitrag von retro911 »

sehe ich richtig , dass die Grundvoraussetzung erstmal mit knapp 500 Euro Pro Person erfüllt ist, da man sich ordentlich gekleidet an eine festlich gedeckte Tafel begibt , um hernach im sicher gebuchten Hotelbett zu versinken ? Auto scheint nicht ganz sooo wichtig wenn ich den Ablauf überfliege .

Bitte berichtigt mich, wenn ich da was falsch verstanden habe , aber ich habe auf der Webseite nur Fotos von schönen Gärten, und herrschaftlichem Ambiente erkennen können ... EVENT halt .

Gütersloh ist für mich ja nicht so weit. Ziehe also erstmal in Erwägung mit dem Porsche gucken zu kommen , bevor man mich mit meinem verrantzen Healey aus dem "" Schlosspark " jagt .

( ja , ich wollte etwas provozieren.... da ich diese "" Events "" von anderen Markenclubs gut kenne .

Nein, ich habe keine schmutzigen Fingernägel , bin aber häufig schlecht frisiert. Josef, nimms bitte nicht persönlich ))
Josef Eckert
Beiträge: 151
Registriert: 10. Jun 2019, 19:37

Re: Healey Event bei Gütersloh, Lustrum 2020

Beitrag von Josef Eckert »

Hallo Ulf,
dieses Treffen ist zur Teilnahme für alle die wollen und keiner muss den Kostenbeitrag leisten der nicht möchte. Ich hatte nicht auf den Preis geschaut, da wir nichht teilnehmen können. Das Treffen ist aber sicher schnell ausgebuchht. Warum? Weil sehr viele, auch aus UK, der Schweiz und den anderen Benelux-Staaten daran teilnehmen möchten. Auf das Auto und wie es aussieht kommt es tatsächlich nicht an. Es wird alles vertreten sein vom Verranzten bis zum Superglänzenden. Sogar ohne Auto ist man willkommen. Bilder von Austin-Healeys brauchts nicht, da wir alle wissen wie die aussehen. Man trifft sich um Spass in der Gemeinschaft zu haben und nicht um sein Auto vorzuführen. Auch wird kaum jemand im noblen Zwirn dort zu sehen sein. Wer holländishe Treffen kennt, weiß wie locker die Niederländer drauf sind.
Auch wenn es Probleme mit einem Auto gibt wird da auf dem Parkplatz kräftig geschraubt ohne Rückksicht auf die Fingernägel.
Wenn Dir Dein Wagen nicht gefällt und Du ihn als verranzt bezeichnest, dann kannst Du da etwas daran machen. Oder wie ich verstanden habe, Du willst ihn so haben. Dann akzeptiere, dass in den Augen anderer das nicht unbedingt ein Vorbild sein muss.
Ja, Du hast Recht. Ich nehme Deinen Beitrag persönlich, weil er voller Vorurteile ist ohne dass Du jemals an einem Lustrum-Treffen teilgenomen hast.
Gruß
Josef

PS: 500 Euro (1000 für zwei) sind auch für mich viel Geld und ich würde mir deshalb genau überlegen was ich mache.
retro911
Beiträge: 126
Registriert: 16. Jun 2019, 23:16

Re: Healey Event bei Gütersloh, Lustrum 2020

Beitrag von retro911 »

danke josef,

wenn es so ist wie du sagst ist ja alles gut .

ich fahr dann im juni einfach mit dem healey mal hin, und schaue ob du recht hast.
Antworten