Mp/h Tacho auf km/h umbauen?

Platz für Fragen und Tipps die für alle Modelle interessant sind

Moderator: Erich Leuschel

Antworten
ferres@m-school.de
Beiträge: 4
Registriert: 7. Okt 2023, 11:47

Mp/h Tacho auf km/h umbauen?

Beitrag von ferres@m-school.de »

Hallo AH Freunde,
bin seit einer Woche Mark III BJ8 aus 1967 Besitzer, Wagen wurde voll restauriert, kommt aus Dänemark mit dänischem TÜV. Frage: verlangt der deutsche TÜV die Umrüstung des Tacho auf km/h? Falls ja bitte Tipps wie das am Besten gemacht wird.
Schönes WE
Peter
Benutzeravatar
Josef Eckert
Beiträge: 517
Registriert: 10. Jun 2019, 19:37

Re: Mp/h Tacho auf km/h umbauen?

Beitrag von Josef Eckert »

Hallo Peter,
der TÜV bei uns verlangt KEINE Umrüstung, nur Markierungen, kleine Aufkleberpfeile, bei 30, 50, 70, 100km/h.
Aber es gibt auch eine elegante Lösung die man rückgängig machen kann, ein geäztes Glas verwenden mit eingeprägter Kilometerskala.
Dazu siehe Beitrag zu Thema:
"Suche kph Tacho für meinen AH 3000 MKII BT7"
Gruß
Josef
Some think they know, I prefer those who know to think ( Sir Leonard Lord )
Micha BT7
Beiträge: 54
Registriert: 4. Jul 2021, 19:28

Re: Mp/h Tacho auf km/h umbauen?

Beitrag von Micha BT7 »

Ich persönlich finde den Meilentacho sogar schöner. Mein MGB, den ich früher gefahren habe, hatte auch einen Meilentacho. Für den TÜV habe ich am Anfang aus Postits kleine Dreiecke ausgeschnitten und entsprechend beschriftet vorher aufgeklebt. Direkt nach dem TÜV wieder runter. Für den Fahrbetrieb braucht man das eh nicht. Die Umrechnung hat man sofort im Kopf. War nie ein Problem. Später hab ich einfach bei den Prüfern gefragt, ob sie wegen 15 Minuten die Markierungen haben wollen. Die waren wirklich kulant. Nach meiner Anfrage ging es ohne Postits mit reinen Meilentacho.
Viele Grüße Michael
Antworten