123 Ignition Vorzündung

alle "großen" Healeys, vom ersten 100er bis hin zum BJ8

Moderator: Erich Leuschel

Benutzeravatar
retro911
Beiträge: 362
Registriert: 16. Jun 2019, 23:16

Re: 123 Ignition Vorzündung

Beitrag von retro911 »

...
the only reason for stress is dealing with idiots .
Benutzeravatar
retro911
Beiträge: 362
Registriert: 16. Jun 2019, 23:16

Re: 123 Ignition Vorzündung

Beitrag von retro911 »

Warum jetzt nur per E-mail ?? und für wen ist das besser ?? ist da was geheim ??
the only reason for stress is dealing with idiots .
MannBT7
Beiträge: 9
Registriert: 19. Apr 2024, 10:29

Re: 123 Ignition Vorzündung

Beitrag von MannBT7 »

Ignition Timing for Austin Healey 3000 Mark I, II and III.

We have received many requests asking for the actual crankshaft pulley measurements necessary for adjusting and checking the ignition timing. We would like to advise you that the corresponding distance from the T.D.C marking on the crankshaft pulley is as follows:



5 degrees - 17/64" (.265625 or 6.747 mm)
10 degrees - 17/32" (.53125 or 13.494 mm)
12 degrees - 21/32" (.65625 or 16.669 mm)
15 degrees - 51/64" (.796875 or 20.241 mm)
Hallo,
Hier eine Info aus einem anderen Forum.
Da ich einen MkII tri carb habe, müsste ich eine Vorzündung von 12° haben.
Macht das einen großen Unterschied zu den 5°, die ich derzeit habe. Sollte ich das nachstellen?
Gruß
Wulf
Benutzeravatar
retro911
Beiträge: 362
Registriert: 16. Jun 2019, 23:16

Re: 123 Ignition Vorzündung

Beitrag von retro911 »

Ich kenne mich nicht wirklich mit demn einzelnen Feinheiten der jeweiligen Baustufen im Detail aus . Was ist jetzt besser, was ist jetzt schlechter 2 HD 8 oder 3 HD 6 Oder 3 Weberdoppel Vergaser . Fast Road , oder Race mit Taschen im Kopf . Da hab ich nur nur Halbwissen .

Ich kann hier nur die Worte meines Kumpels mit dem Prüfstand wiedergeben ;

Wenn alles stimmt, wie zb. Vergaser ,Kerzen , Ventile und die Steuerzeiten ...dann geht nur noch ZÜNDUNG . Und das geht nur ganzheitlich auf der Rolle . Das sind das dann Feinheiten die

man ""Abstimmen " muss. Das kann einen Tag dauern, kostet dann 4 stellig , und man hat mit den richtigen Leuten im Hintergrund ein gutes Ergebnis. Die Fabel-250 PS die im Internet kursieren möchte ich mit dem Eisenblock mal wirklich irgendwo sehen .

Es ist einfach vieles graue Theorie.

Mein erster Test auf der Rolle , mit Welch Kopf , 2x HD8 Su, Fächerkrümmer, fast Road Nockenwelle, polierter Kurbelwelle , erleichterten Pleuel ,und überholtem BN 7 Verteiler , und wirklich penibelst aufgebautem Motor ,
war sehr ernüchternd . Es waren 2 PS weniger als die Werksangabe vom MK 3 , also 148 PS . ( wobei bei mir aber immer das Drehmoment im unteren Bereich im Vordergrund stand .
Ich hab nun nochmal in einen Welch Schalldämpfer und die 123 Zündung investiert ..... traue mich aber gar nicht mehr auf den Rollenprüfstand , da das versenkte Geld sicher in keiner Relation zum Ergebnis stehen wird .
the only reason for stress is dealing with idiots .
Benutzeravatar
Josef Eckert
Beiträge: 517
Registriert: 10. Jun 2019, 19:37

Re: 123 Ignition Vorzündung

Beitrag von Josef Eckert »

Hallo Wulf,
Als Antwort auf Deine Frage: Für den Tricarb (3000 MK2, 3x SU HS4 Vergaser) ist laut Workshop Manual eine statische Vorzündung von 12° angegeben. Das ist der Richtwert wenn man das damalige Superbenzin benutzen würde. Das aktuelle Super Plus Benzin (z.B. ARAL Ultimate, Shell V-Power) hat zum damaligen Superbenzin einen höheren Flüchhtigkeitsgrad und zündet schneller. Ich stelle daher nicht auf die volle angegebene Vorzündung von 12°, sondern auf etwa 10° Vorzündung. Deine eingestellte Vorzündung von 5° (zu angegebenen 12°) ist sehr konservativ und es fehlen 5° Vorzündung über den gesamten Drehzahlbereich. Dadurch ist der Motor etwas weniger leistungsfähig und es fehlt Drehmoment im unteren Drehzahlbereich. Der Motor ist dann etwas träge.
Gruß
Josef
Some think they know, I prefer those who know to think ( Sir Leonard Lord )
MannBT7
Beiträge: 9
Registriert: 19. Apr 2024, 10:29

Re: 123 Ignition Vorzündung

Beitrag von MannBT7 »

Besten Dank Josef, das hilft mit weiter!
Gruß Wulf
Antworten