Farbe Motorblock, Getriebe, Differenzial usw.

Platz für Fragen und Tipps die für alle Modelle interessant sind

Moderator: Erich Leuschel

Benutzeravatar
Josef Eckert
Beiträge: 517
Registriert: 10. Jun 2019, 19:37

Re: Farbe Motorblock, Getriebe, Differenzial usw.

Beitrag von Josef Eckert »

Ja, wer umbaut braucht für den Spott nicht zu bezahlen.. Hoffentlich ist der richtige Motor nicht in der Tonne gelandet.
Some think they know, I prefer those who know to think ( Sir Leonard Lord )
Benutzeravatar
retro911
Beiträge: 362
Registriert: 16. Jun 2019, 23:16

Re: Farbe Motorblock, Getriebe, Differenzial usw.

Beitrag von retro911 »

nun ja--- um sptt aus dem wege zu gehen, ist es sicherer die bessere varinte zu wählen , als sich mit einem originalen motor der 10 gebrochene kolbenringe und einen pleuellagerschaden hatte , weiter herumzuschlgen .... das risiko , dass , auch nach einer spülung noch irendwo späne herum schwimmen, war mir einfch zu gross.

ich habe sicher nicht für den spott
gezahlt, sondern für einen sehr feinen motor.
Bild

Bild

Bild

Bild
the only reason for stress is dealing with idiots .
Benutzeravatar
Josef Eckert
Beiträge: 517
Registriert: 10. Jun 2019, 19:37

Re: Farbe Motorblock, Getriebe, Differenzial usw.

Beitrag von Josef Eckert »

Ich hoffe der Motor ist nicht verloren für jemanden der den Motor noch retten kann.
Some think they know, I prefer those who know to think ( Sir Leonard Lord )
Benutzeravatar
retro911
Beiträge: 362
Registriert: 16. Jun 2019, 23:16

Re: Farbe Motorblock, Getriebe, Differenzial usw.

Beitrag von retro911 »

hier kommt nix weg . ✌️✌️
the only reason for stress is dealing with idiots .
Antworten