Stoßstangen neu kaufen oder neu verchromen

alle "großen" Healeys, vom ersten 100er bis hin zum BJ8

Moderator: Erich Leuschel

Benutzeravatar
Josef Eckert
Beiträge: 517
Registriert: 10. Jun 2019, 19:37

Re: Stoßstangen neu kaufen oder neu verchromen

Beitrag von Josef Eckert »

Hallo erwin,
ich bin zu alt und habe meine Schäfchen im trockenen. Ich brauche das Geld nicht für derartige Vermittlungsgeschäfte.
Wenn man sich etwas herumhört, wir haben hier ja auch einen Stammtisch wo man sich austauscht (in München doch auch), dann kommt man recht schnell auf die guten Betriebe die auch für Oldtimer arbeiten.
Bei unserem Verchromer sind auch z.B. mehrere Mercedes Clubs seit vielen Jahren Kunde.
Und die wollen auch Qualität zum vernünftigen Preis. Denn 50er/60er Jahre Mercedes haben etwas mehr Chrom verbaut und dort wird es gleich 5-stellig was Chromarbeiten anbelangt.
Neue Stoßstangen passen dort noch weniger und wer Mercedes-Qualität kennt will nichts anderes.
Gruß
Josef
Some think they know, I prefer those who know to think ( Sir Leonard Lord )
robolab
Beiträge: 154
Registriert: 10. Jun 2019, 20:42

Re: Stoßstangen neu kaufen oder neu verchromen

Beitrag von robolab »

Hallo Josef, Erwin und alle Anderen,

da habe ja wieder ein schönes Thema angestoßen.

Das erste Angebot von einem Verchromer in den Niederlanden habe ich bekommen:
Zwei nackte Stoßstangen ohne Hörner: 600 Eure ohne Mwst.
Lieferzeit 4 Monate.
Auf das Angebot des deutschen Verchromers warte ich noch.

Grüße Gerd
robolab
Beiträge: 154
Registriert: 10. Jun 2019, 20:42

Re: Stoßstangen neu kaufen oder neu verchromen

Beitrag von robolab »

Aber so bringen wir wenigstens wieder etwas Leben in das Forum.

Gerd
Benutzeravatar
Josef Eckert
Beiträge: 517
Registriert: 10. Jun 2019, 19:37

Re: Stoßstangen neu kaufen oder neu verchromen

Beitrag von Josef Eckert »

Na ja, Man muss nicht Leben schaffen, wenn kein Redebedarf ist. Ich schaue hin und wieder ins Forum vom MGDC da ich einem Bekannten bei seinen MGs helfe und denke mir dann, mein Gott was habt Ihr für abstruse Probleme.
Josef
Some think they know, I prefer those who know to think ( Sir Leonard Lord )
Benutzeravatar
retro911
Beiträge: 362
Registriert: 16. Jun 2019, 23:16

Re: Stoßstangen neu kaufen oder neu verchromen

Beitrag von retro911 »

robolab hat geschrieben: 27. Jan 2024, 20:10 Aber so bringen wir wenigstens wieder etwas Leben in das Forum.

Gerd
man könnte ja aus diesem
"" ich hätte mal ne frage """ der josef antwortet -forum ""

ein forum entstehen lassen wo man über seine reparaturen oder restauraurationen berichtet ...
the only reason for stress is dealing with idiots .
robolab
Beiträge: 154
Registriert: 10. Jun 2019, 20:42

Re: Stoßstangen neu kaufen oder neu verchromen

Beitrag von robolab »

Hallo retro, das ist doch mal ne gute Idee.
Benutzeravatar
retro911
Beiträge: 362
Registriert: 16. Jun 2019, 23:16

Re: Stoßstangen neu kaufen oder neu verchromen

Beitrag von retro911 »

nunja da gehören mehr zu als Einer .

viewtopic.php?f=15&t=1026

800 + Zugriffe ..... null Antworten .


viewtopic.php?f=15&t=1028

2500 + Zugriffe 4 Antworten von anderen Mitglieder. " 2 Antworten davon von Herrn Eckert ....naja .....Bild

Wie gesagt ,.. man müsste sich bewegen .
the only reason for stress is dealing with idiots .
Benutzeravatar
Josef Eckert
Beiträge: 517
Registriert: 10. Jun 2019, 19:37

Re: Stoßstangen neu kaufen oder neu verchromen

Beitrag von Josef Eckert »

Im Jaguar ist die Porsche Brembo Bremse auch besser.
Some think they know, I prefer those who know to think ( Sir Leonard Lord )
Benutzeravatar
retro911
Beiträge: 362
Registriert: 16. Jun 2019, 23:16

Re: Stoßstangen neu kaufen oder neu verchromen

Beitrag von retro911 »

ja, nir so bekommt man traffic,
bravo ...

aber mal ehrlich : wie ich mehrfach gebeten habe, wäre ich dankbar wenn sie zumindest auf meine beiträge mal nicht ihren senf dazugeben würden ...
the only reason for stress is dealing with idiots .
Benutzeravatar
Josef Eckert
Beiträge: 517
Registriert: 10. Jun 2019, 19:37

Re: Stoßstangen neu kaufen oder neu verchromen

Beitrag von Josef Eckert »

Ich suche nur den Zusammenhang zwischen Austin-Healey Reparatur-/Restaurationsbericht/bildern und Bilder einer Jaguar Bremse. Da habe ich nicht genügend Phantasie dafür.
Jaguar gibts im Jaguar Forum beim Jaguar Enthusiast Club.
Ja man kann auch Gardinenstangen in ein Healey Werkshardtop einbauen, aber das ist weder Reparatur noch Restauration sondern weiß nicht ewas.
Some think they know, I prefer those who know to think ( Sir Leonard Lord )
Antworten